Aktuelles Schulungs- und Seminarprogramm

Unsere aktuelles Schulungs- und Seminarprogramm bietet Ihner Führungskräften und MitarbeiterInnen eine Vielzahl an speziellen Weiterbildungsmöglichkeiten und gliedert sich nach folgenden übergeordneten Themengebieten:

Managementsysteme

Themengebiete: Art des Seminars:Ort:
 Einführung eines prozessorientierten Managementsystems
 gemäß ISO 9001:2008
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Einführung eines Umweltmanagementsystems
 gemäß ISO 14001:2004
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Einführung eines A&G-Managementsystems
 gemäß ISO OHSAS 18001:2007
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Ausbildung zum internen Auditor
 - Audits als Managementinstrument -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Refresher für Auditoren
 - Qualitätsaudits als Managementinstrument -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.

 

Management Training

Themengebiete: Art des Seminars:Ort:
 Balanced Scorecard (BSC)
 - Unternehmenslenkung mittels BSC -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA)
 - Ein Instrument des Risikomanagements -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Qualitäts- und Prüfplanung In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Ausbildung zum Selbstprüfer
 - Werker-Selbstprüfung in der Fertigung -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.

 

Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (HSE)

Themengebiete: Art des Seminars:Ort:
 SGU-Schulung für operativ tätige Führungskräfte (SCC/SCP)
 - gemäß SCC-Dokument A15 und A17 (Version 2011) -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 SGU-Schulung für operativ tätige Mitarbeiter (SCC/SCP)
 - gemäß SCC-Dokument A16 und A18 (Version 2011) -
 In-House Seminar. Individuell vereinbar.
 Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson (SVP) In-House Seminar. Individuell vereinbar.

Für nähere Informationen zu unseren Leistungen in diesem Bereich kontaktieren Sie bitte den Ansprechpartner der WINTER MANAGEMENT CONSULTING GmbH per E-Mail office@winter-m-consulting.at oder telefonisch unter folgender Nummer: +43 (3858) 3848-11.